Gratis Lieferung ab 100€
Jeden Tag neue Styles
Professionelle Beratung
Großes Premium Sortiment
  • Gratis Lieferung ab 100€
  • Jeden Tag neue Styles
  • Professionelle Beratung
  • Großes Premium Sortiment

Transportgamaschen

Nicht selten müssen Pferde transportiert werden. Ob ein Ausritt in einer besonderen Umgebung, die Reise zum Wettkampf oder die Fahrt zu einem Spezialisten für Tierheilkunde – die Gründe für einen Transport sind vielfältig. Ebenso vielfältig sind die Blessuren, die bei solchen Gelegenheiten auftreten können. Hier sorgen Transportgamaschen für einen wirksamen Schutz.

Mehr erfahren
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
€ 33,28 *
Verfügbare Varianten
TIPP!
€ 126,00 *
Verfügbare Varianten
€ 70,54 *
Verfügbare Varianten

Transportgamaschen erfüllen eine wichtige Schutzfunktion

Das Verletzungsrisiko zeigt sich in unterschiedlichen Situationen. Ein Abrutschen von der Rampe, ein ruppiger Bremsvorgang oder schlichtweg die Nervosität des Pferdes können potenzielle Gefahrenquellen darstellen.

Denn die empfindlichen Beine der Pferde können schnell in Mitleidenschaft gezogen werden. Hier reduzieren spezielle Transportgamaschen die Verletzungsgefahr enorm. Durch eine umfassende Polsterung werden Risiken wie Prellungen, Abschürfungen, Schnittverletzungen oder Schlimmeres gemindert.

Halte dir daher stets vor Augen, dass jeder Transport eine Herausforderung für dein Pferd ist. Denn bei jeder Kurve und bei jeder schnellen Beschleunigung oder Bremsung muss dein Pferd aktiv mitarbeiten, um das Gleichgewicht zu halten.

Häufig werden Transportgamaschen fürs Pferd umgangssprachlich als Stoßpolster bezeichnet. Im Grunde genommen trifft es dieser Begriff recht gut. Denn die Vorder- und Hinterbeine werden großzügig gepolstert, um sie umfassend vor äußeren Einflüssen zu schützen.

In unserem Online-Shop findest du verschiedenste Transportgamaschen für Pferde und Ponys. Wähle das Modell aus, das für deinen Vierbeiner optimal ist. Durch diese Protektoren machst du jede Reise zu einer sichereren Angelegenheit!

Funktionalität der Transportgamaschen für Pony oder Pferd

Die Auswahl an Pferdegamaschen ist riesig. Daher ist es wichtig, dass du beim Kauf der Gamaschen darauf achtest, für welchen Verwendungszweck die Protektoren deiner Wahl gemacht wurden. Denn eine Dressurgamasche beispielsweise unterscheidet sich erheblich von einer Transportgamasche.

Der Grund hierfür ist recht banal: Eine Transportgamasche ist nicht zum Reiten gedacht. Daher erfüllt sie andere Anforderungen an Materialzusammensetzungen und Form. Die Transportgamaschen decken den kompletten Bereich vom Karpal- beziehungsweise Sprunggelenk bis zum Huf ab. Somit werden auch Bereiche wie das Vorderfußwurzelgelenk oder der Kronenrand zuverlässig geschützt.

Eine besondere Variante der Transportgamaschen stellen sogenannte Therapiegamaschen dar. Diese enthalten beispielsweise spezielle Materialien, die bei chronischen Erkrankungen oder der Wundversorgung unterstützend wirken. Andere Modelle bieten die Möglichkeit, kühlende Pads oder wärmende Einlagen zu ergänzen.

Komfort trifft auf Schutz: Gewöhnungsphase einplanen

Oftmals ist das Tragen von Transportgamaschen fürs Pony oder Pferd ungewohnt. Da die Transportgamaschen recht lang sind, werden sie zunächst als Fremdkörper wahrgenommen. Daher empfiehlt es sich, den Vierbeiner langsam an die Protektoren zu gewöhnen.

Hierfür bietet es sich an, dass du deinem Pferd die Transportgamaschen beim Grasen, beim Putzen oder in der Stallbox anlegst. So kann sich das Pferd allmählich an das Tragegefühl gewöhnen, bis die erste Reise mit Transportgamasche ansteht.

Die richtige Passform finden: Transportgamaschen kurz oder lang

Es gibt Transportgamaschen sowohl in kurz als auch in lang. Da sich das Stockmaß von Pferden je nach Rasse stark voneinander unterscheidet, bieten die meisten Hersteller ihre Gamaschen in mehreren Größen an.

So sind kurze Transportgamaschen für gewöhnlich als Transportgamaschen fürs Pony gedacht. Längere Varianten wiederum werden beispielsweise als Transportgamaschen fürs Vollblut konzipiert. Um bestmöglichen Schutz zu bieten, muss die Größe der Protektoren auf die Beinlänge der Pferde abgestimmt werden.

Um die passende Länge für dein Pferd oder Pony zu finden, misst du die Beinlänge ab und vergleichst sie mit den Angaben des Herstellers. Beim Anpassen ist zu beachten, dass Transportgamaschen an den Sprunggelenken gut anliegen sollten.

Zudem ist wichtig, dass Transportgamaschen weder zu eng noch zu locker am Röhrbein sitzen. Denn der Tragekomfort und die Schutzfunktion sollten gleiche Priorität haben.

Eskadron Transportgamaschen, Back on Track Transportgamaschen und Co.: Hersteller im OnlineShop

Ob Bucas Transportgamaschen, Transportgamaschen von Eskadron oder Back on Track Transportgamaschen – die Wahl der passenden Modelle liegt bei dir und deinem Vierbeiner. Wenn du Transportgamaschen kaufen möchtest, teste immer, wie dein Pferd oder Pony auf die Passform und das Material reagiert.

Damit du das passende Modell findest, kannst du in unserem Online-Shop diverse Modelle verschiedener Hersteller wählen:

  • Eskadron Transportgamaschen fürs Pony oder Pferd
  • Passier Transportgamaschen fürs Warmblut
  • TransHorse Sport Transportgamaschen fürs Pony oder Pferd
  • BR Transportgamaschen für Pferde
  • Bucas Transportgamaschen fürs Pony oder Pferd
  • Kentucky Horsewear Transportgamaschen für Pferde
  • Equiline Transportgamaschen für Pferde

Transportgamaschen für Pferde: Hochwertige Materialien

Transportgamaschen bestehen aus äußerst robusten, langlebigen Materialien. Durch ihre Strapazierfähigkeit bieten sie genau den zuverlässigen Schutz, den dein Pferd beim Transport im Pferdeanhänger oder Ähnlichem benötigt. Die Materialbeschaffenheit und -zusammensetzung ist vergleichbar mit der von hochwertigen Outdoordecken.

Um von den Materialeigenschaften bestmöglich profitieren zu können, setzen die Hersteller zumeist auf Polyester- und Nylongarne in Ripstop-Obergewebe für die Außenschicht. Im Innern sorgen weiche Wattierungen für eine gute Polsterung. Die Innenschicht besteht für gewöhnlich aus tragefreundlichen Materialien wie Baumwolle, Teddyfell oder Fleece.

Dank der Materialauswahl bieten die Transportgamaschen ein angenehmes Klima beim Tragen. Ein Hitzestau wird vermieden, damit selbst längere Transportwege den Tragekomfort nicht einschränken.

Transportgamaschen fürs Pony oder Pferd sind:

  • reißfest
  • atmungsaktiv
  • funktional

Je nach Modell unterstützen Elastikeinsätze die Passgenauigkeit. Klettverschlüsse wiederum sorgen zum einen dafür, dass die Transportgamaschen zügig angelegt und abgenommen werden können. Zum anderen lassen sich die Protektoren dank dieser Verschlussart sehr leicht an das Pferdebein anpassen.

Transportgamaschen in verschiedenen Farben

Wie bei den meisten Ausrüstungsgegenständen für den Pferdesport kannst du aus unterschiedlichen Designs wählen. Ob du Transportgamaschen in Schwarz, Braun, Blau oder Rot bevorzugst, ist dir überlassen. Letztlich ist die Farbauswahl auch immer eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Zuletzt angesehen

Gratis Lieferung ab 100€
Risikofrei bestellen und
30 Tage kostenlos zurücksenden.
Jeden Tag neue Styles
Wir erweitern täglich unsere
Produktauswahl im Shop.
Professionelle Beratung
Aktive Reiter helfen dir bei der
Produktauswahl und allen Fragen.
Großes Premium Sortiment
Ausgewählt in enger Zusammenarbeit
mit erfahrenen Turnierreitern.